Halloween Party Essen Paprika Mumien

Halloween Party Essen: Paprika Mumien

Noch etwas mehr als eine Woche und es ist wieder für dieses Jahr so weit: Halloween. Da der gruseligste Tag des Jahres quasi schon vor der Tür steht, gibt es heute die erste Idee für ein Halloween Party Essen.

Diese leckeren Paprika Mumien werden der Hingucker auf deinem Halloween Buffet sein. Du kannst sie in nur wenigen Minuten vorbereiten und entweder frisch aus dem Backofen servieren oder einfach kalt. Falls du die Paprika Mumien warm servieren möchtest, kannst du sie auch bis vorm Backen vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

Damit dieses Halloween Party Essen auch wirklich zu einem Hingucker wird, braucht man natürlich noch die passende Deko. Für die Paprika Mumien passen Zuckeraugen perfekt. Entweder machst du sie einfach selbst, eine Anleitung wie man Zuckeraugen selber macht, findest du hier. Oder du bestellst sie online* oder versuchst im Supermarkt dein Glück.

 

Halloween Party Essen Paprika Mumien

Je nach Geschmack kannst du in die Füllung noch etwas Cayennepfeffer oder Chili Pulver geben. Die Halloween-Mumien schmecken aber auch so schon sehr würzig.

Das Video zu diesem Halloween Party Essen findest du hier:

Category

Halloween Party Essen Paprika Mumien

Yields10 Servings

 10 kleine Snackpaprika
 0,50 Rolle Blätterteig
 3 EL Sour Cream
 6 EL Frischkäse
 20 g geriebener Cheddar
 20 g geriebener Mozarella
 0,50 Frühlingszwiebel
 Pfeffer
 Salz

Ingredients

 10 kleine Snackpaprika
 0,50 Rolle Blätterteig
 3 EL Sour Cream
 6 EL Frischkäse
 20 g geriebener Cheddar
 20 g geriebener Mozarella
 0,50 Frühlingszwiebel
 Pfeffer
 Salz

Directions

Blätterteig Mumien

Zubereitung Paprika Mumien:

1. Die Paprika waschen und in der Mitte so durchschneiden, dass beide Hälften gut flach liegen können. Das Kerngehäuse vorsichtig ausholen, der Stiel sollte dran bleiben.

2. Den Frischkäse, die Sour Cream, den Cheddar und den Mozzarella in eine Schüssel geben. Die Frühlingszwiebel in kleine Ringe schneiden. Zusammen mit Salz und Pfeffer ebenfalls in die Schüssel geben und alles gut miteinander verrühren.

3. Die Paprika vorsichtig mithilfe eines Teelöffels mit der Frischkäsemasse befüllen.

4. Den Blätterteig in knapp 1 cm breite Streifen schneiden. Die Paprika immer mit einem ganzen oder einem halben Streifen umwickeln, je nachdem wie sehr sie mit Blätterteig bedeckt sein sollen.

5. Im Backofen bei 180 °C ca. 12 Minuten backen, bis der Blätterteig aufgeht und langsam Farbe bekommen.

6. Kurz abkühlen lassen und ggf. mit Zuckeraugen dekorieren.

Hast du dieses Halloween Party Essen ausprobiert? Dann tagge mich gerne auf Instagram mit @Rezeptwunder. Um keine neuen Rezepte mehr zu verpassen, folge mir gerne auf YouTube und Pinterest.
Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links, bei denen ich eine kleine Provision bekomme, falls du das Produkt über meinen Link kaufst. Für Dich bleibt der Preis gleich und Du unterstützt damit mich und unsere gemeinsame Kochlust.