Zimtschnecken mit Blätterteig

Zimtschnecken mit Blätterteig

Nicht mehr lang und wir haben den 4. Oktober. Was an diesem Datum so besonders ist? Am 4. Oktober ist Zimtschnecken Tag oder auch Kanelbullens dag. Falls du nicht gerade bei einem schwedischen Unternehmen arbeitest und somit vielleicht das Glück hast an diesem Tag eine Zimtschnecke geschenkt zu bekommen, musst du dir irgendwie selbst das zimtige Kaffee Gebäck besorgen. Damit du nicht nach Schweden oder Norwegen reisen musst, um diesen Tag gebührend zu feiern, gibt es heute ein super einfaches Rezept für Zimtschnecken mit Blätterteig.

Diese Zimtschnecken kannst du auch noch in letzter Minute vorbereiten, denn du musst keinen Teig anrühren. Alles, was du für die Zimtschnecken brauchst, ist Blätterteig, Zimt, Zucker und Butter.

Im Gegensatz zu den klassischen Zimtschnecken schmeckt die Variante mit Blätterteig am besten direkt frisch aus dem Backofen. Wenn du eher ein klassisches Zimtschnecken-Rezept suchst, schau dir doch mal diese saftigen Zimtschnecken an.

Wenn du es dir beim Zimtschnecken naschen besonders gemütlich machen willst, kuschel dich doch mit einem Hörbuch* auf die Couch.

Das passende Video zum Rezept findest du hier:

Category

Zimtschnecken mit Blätterteig

Yields6 Servings

 0,50 Rollen Blätterteig
 3 TL Zimt
 3 TL Zucker
 30 g Butter
 1 Eigelb

Ingredients

 0,50 Rollen Blätterteig
 3 TL Zimt
 3 TL Zucker
 30 g Butter
 1 Eigelb

Directions

Zimtschnecken mit Blätterteig

Zubereitung Zimtschnecken mit Blätterteig:

1. Den Blätterteig ausrollen. Die Bitter auf den Blätterteig streichen.

2. Zimt und Zucker vermischen, auf den Blätterteig streuen.

3. Den Blätterteig vorsichtig von einer Seite aus aufrollen. In ca. 1,5 cm breite Stücke schneiden.

4. Die rohen Zimtschnecken mit dem Eigelb bepinseln.

4. Im Backofen bei 180 °C Umluft ca. 15 Minuten backen. Direkt servieren.

Also, worauf wartest du noch? Smaklig måltid und ran an die Zimtschnecken.

Hast du das Rezept für die Zimtschnecken mit Blätterteig ausprobiert? Dann tagge mich gerne auf Instagram mit @Rezeptwunder. Wenn du keine neuen Rezepte mehr verpassen willst, folge mir auf YouTube und Pinterest. In den nächsten Tagen werden übrigens noch weitere leckere Zimtschnecken Rezepte kommen, die solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen.

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links, bei denen ich eine kleine Provision bekomme, falls du das Produkt über meinen Link kaufst. Für Dich bleibt der Preis gleich und Du unterstützt damit mich und unsere gemeinsame Kochlust.