vegetarische Pizzasuppe low carb

Vegetarische Pizzasuppe low carb

So langsam kommt wieder die Zeit, in der man sich auf eine richtig gute Suppe freut. Besonders, wenn die Suppe dann auch noch richtig satt und zufrieden macht. Pizzasuppe kannte ich bisher immer nur mit Hackfleisch und damit auch direkt richtig deftig und schwer. Dieses Rezept für eine vegetarische Pizzasuppe ist dagegen etwas leichter, schmeckt aber genauso gut wie die Variante mit Fleisch.

Anstatt Fleisch verwenden wir für diese vegetarische Pizzasuppe Sojaschnetzel. Diese haben zwar im Vergleich zum Hackfleisch Kohlenhydrate, dafür aber auch eine ganz ordentliche Portion Proteine. 100g Sojaschnetzel haben nämlich fast 50g Eiweiß und helfen somit, dass die Suppe zum richtigen Sattmacher Gericht wird. Aufgrund des etwas höheren Kohlenhydratanteils kann man sich sicher streiten, ob die vegetarische Pizzasuppe low carb ist, ich finde allerdings, dass der wesentlich höhere Eiweiß und der niedrigere Fettanteil dies wieder ausgleicht.




Voll gepackt mit Paprika und Champignons kannst du hier auch ganz einfach eine gute Portion Gemüse mit auf den Teller bringen.

Die vegetarische Pizzasuppe ist nicht nur kinderleicht zubereitet, sie eignet sich auch perfekt als Gericht zum Vorbereiten. Wenn etwas übrig bleibt kannst du sie auch wunderbar einfrieren oder du machst einfach gleich eine richtig große Portion für die nächste Party.

Das Video zur vegetarischen Pizzasuppe findest du hier:

Category

vegetarische Pizzasuppe low carb

Yields3 Servings

 250 g Sojaschnetzel
 2 TL Paprikapulver rosenscharf
 0,50 TL geräuchertes Paprikapulver
 1 TL Gemüsebrühepulver
 1 EL Olivenöl
 3 EL Sojasoße
 1 Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 200 g Champignons
 1 kleine Dose Mais
 1 rote Paprika
 190 g Schmelzkäse
 250 ml Gemüsebrühe
 500 g passierte Tomaten
 Salz
 Pfeffer

Ingredients

 250 g Sojaschnetzel
 2 TL Paprikapulver rosenscharf
 0,50 TL geräuchertes Paprikapulver
 1 TL Gemüsebrühepulver
 1 EL Olivenöl
 3 EL Sojasoße
 1 Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 200 g Champignons
 1 kleine Dose Mais
 1 rote Paprika
 190 g Schmelzkäse
 250 ml Gemüsebrühe
 500 g passierte Tomaten
 Salz
 Pfeffer

Directions

Vegetarische Pizzasuppe

Zubereitung vegetarische Pizzasuppe low carb:

1. Zu den Sojaschnetzeln die Hälfte des rosenscharfen Paprikapulvers, einen TL Gemüsebrühepulver und das geräucherte Paprikapulver geben. Mit soviel kochendem Wasser bedecken, dass die Sojaschnetzel gerade so bedeckt sind. Mindestens 10 Minuten quellen lassen.

2. Währenddessen die Zwiebel in Stücke schneiden, und den Knoblauch fein hacken.

3. In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Sojaschnetzel rundherum anbraten, bis sich leichte Röstaromen bilden. Die Sojasoße hinzugeben und etwas salzen. Anschließend die Zwiebeln hinzugeben und ebenfalls anbraten.

4. Währenddessen die Pilze und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Ebenfalls in die Pfanne geben.

5. Die Gemüsebrühe, die passierten Tomaten und den Schmelzkäse dazu geben. Alles gut miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Die vegetarische Pizzasuppe ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.

 

Hast du das Rezept für die vegetarische Pizzasuppe ausprobiert? Dann tagge mich gerne auf Instagram mit @Rezeptwunder. Wenn du keine neuen Rezepte mehr verpassen willst, folge mir auf YouTube und Pinterest.

Falls du auf der Suche nach weiteren leckeren Suppenrezepten die satt machen bist, schau dir doch mal die Currywurstsuppe oder das Fisch Stew an.